Gesundheitspsychologie

Die Gesundheitspsychologie ist eine Teildisziplin der Psychologie und befasst sich mit der Förderung und Erhaltung von physischer und psychischer Gesundheit. Im Mittelpunkt stehen die präventiven Ansätze zur Förderung und Erhaltung von Gesundheit des Einzelnen und die Verbesserung gesundheitsbezogener Verhaltensweisen.