Mag. Anja Dvorzak

  • Klinische Psychologin
  • Gesundheitspsychologin
  • Zertifizierung (GNPÖ) in der Klinischen Neuropsychologie
  • Ausbildung Klinisch-psychologische Traumabehandlung (ZAP)
  • Diplomstudium Psychologie, Universität Salzburg (2003 – 2008)
  • Curriculum Klinische- und Gesundheitspsychologie (BÖP, 2008-2009)
  • Curriculum Klinische Neuropsychologie (GNPÖ, 2010-2014)
  • Curriculum Klinisch-psychologische Traumabehandlung (ZAP, seit 2016)
  • Universitätsklinik für Kinder und Jugendheilkunde Salzburg, REKIZ (seit 2010)
  • KOKO Kinderwohngemeinschaft (2009-2010)
  • Publikation (2014): „Gut aufgehoben – Fin und seine Kiste“: edition Tandem (Thema: Onkologische Erkrankungen, Krankheitsverarbeitung)
  • Vortragstätigkeit (GNPÖ, PMU, ESP)
  • Bildungskarenz in Indien als Psychologin in einer Einrichtung für (traumatisierte) Mädchen (2016, 4 Monate)